Teilnahmebedingungen

1. Die Verlosung wird von der Voycer Digital GmbH durchgeführt. Die Teilnahmevoraussetzungen, die Teilnahmedauer, die Gewinne und Informationen zur Ziehung der Gewinner ergeben sich aus der Gewinnspielbeschreibung auf dieser Seite und ergänzend aus diesen Teilnahmebedingungen.

2. Teilnehmer müssen mindestens 16 Jahre alt sein. Mitarbeiter der Voycer Digital GmbH, sowie deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

3. Die Teilnahme ist kostenlos. Teilnahmevoraussetzung ist, dass der Teilnehmer eine E-Mail an hello@voycer.com mit dem Betreff „Praxisleitfaden Customer Centricity sendet“. Teilnahmeschluss ist der 15.08.2021. Es entscheidet das Los.

4. Die Gewinner werden per E-Mail unter jener E-Mail-Adresse, die sie angegeben haben, benachrichtigt und auf der Seite https://voycer.com/ oder einer Unterseite und im Newsletter namentlich genannt. Die Bekanntgabe der Gewinner erfolgt ohne Gewähr. Die Übergabe der Gewinne wird mit den Teilnehmern abgestimmt. Für die Richtigkeit und Aktualität der angegebenen Daten ist der Teilnehmer verantwortlich. Sollten die angegebenen Kontaktdaten fehlerhaft sein (z.B. E-Mailadressen) sind die Betreiber nicht zur Nachforschung verpflichtet, etwaige Nachteile hieraus gehen zu Lasten der Teilnehmer. Erfolgt eine Rückbestätigung des möglichen Gewinners nicht innerhalb angemessener Frist, sind die Betreiber zur anderweitigen Verleihung des Preises berechtigt und der Preis verfällt. Ein Teilnehmer kann auch auf den Gewinn verzichten. In diesem Fall rückt an seine Stelle der nächste Teilnehmer in der Gewinnerrangfolge nach. Die Barauszahlung der Gewinne, auch teilweise, ist ausgeschlossen. Gewinnansprüche sind nicht auf andere Personen übertragbar.

5. Die Voycer Digital GmbH behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt unter Berücksichtigung der jeweiligen Interessen und der Zumutbarkeit zu modifizieren, zu unterbrechen oder zu beenden, falls er nicht wie geplant durchgeführt werden kann. D

6. Teilnehmer haben die Voycer Digital GmbH von allen Ansprüchen auf Anfordern freizustellen, die von Dritten im Zusammenhang mit dem vom jeweiligen Teilnehmer hochgeladenen Post (z.B. wegen einer Verletzung von etwaigen Rechten am geistigen Eigentum) geltend gemacht werden. Im Falle der schuldhaften Verletzung haftet der Teilnehmer für den dem Veranstalter hieraus entstehenden Schaden einschließlich der Kosten der Rechtsverfolgung und -verteidigung.

9. Die Voycer Digital GmbH erhebt und speichert den angegebenen Namen sowie die selbst abgegebene E-Mailadresse. Die Daten werden verwendet, um den Gewinner zu ermitteln und zu benachrichtigen und bekannt zu geben. Ihre persönlichen Daten werden nicht für Werbezwecke weitergegeben. Im Rahmen der Verlosung willigt der Teilnehmer ein, dass Voycer Digital GmbH diesen kontaktieren darf. Nach der DSGVO hat der Teilnehmer jederzeit ein Recht auf Auskunft über seine gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung der personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten geben Auskunft:

Voycer Digital GmbH
St.-Martin-Str. 112,
81541 München
datenschutz@voycer.com

10. Diese Teilnahmebedingungen können von der Voycer Digital GmbH jederzeit unter Berücksichtigung der jeweiligen Interessen und der Zumutbarkeit ohne gesonderte Benachrichtigung geändert werden und unterliegen ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.

11. Ob der Gewinn zu versteuern ist, muss individuell vom Gewinner selbst geklärt werden.

12. Sollten einzelne Bestimmungen der Teilnahmebedingungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen unberührt.

13. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Voycer Digital GmbH