9 mal mehr Umsatz

durch Shop-Besucher,
die vorher in der Community waren

Success Story anfordern

innogy

ist führender Energieversorger für erneuerbare Energien mit mehr als 22 Millionen Kunden.

Hatten Energieversorger bisher mit ihren Kunden nur bei Rechnung oder Kündigung von Strom- und Gasversorgungsverträgen Kontakt, ist diese Welt durch die Digitalisierung komplexer geworden. Technologien wie Photovoltaik, Elektromobilität oder das intelligente Zuhause sorgen für Diskussionsbedarf. Und das Konsumentenverhalten hat sich auch verändert: Kunden möchten schnell und jederzeit fundierte Antworten auf Fragen erhalten und sich vor dem Kauf untereinander austauschen.

Das hat innogy erkannt. Das Unternehmen wollte einen digitalen Touchpoint, der beides kann: das Smarthome verständlicher machen und mit der Marke jederzeit in Kontakt treten – von der Produktrecherche bis zur Betreuung im After Sales.

  • Branche: Energieversorger
  • Ziele: 
    • Self-Service statt Customer Care
    • Micro-Influencer für Empfehlungsmarketing
    • Komplexe Produkte erlebbar machen
    • Relevante Zielgruppe erreichen
Erfahren Sie, wie innogy diese Ziele erreichte!

Christoph Weltmann innogy

Wir glauben, dass Customer Experience interaktiv werden muss. Insbesondere Formate wie Produkttests und Anleitungen unterstützen den Aufbau unserer Community sehr effizient.

Christoph Weltmann

Digital Sales & Services Manager bei innogy

Lesen Sie in der Success Story, wie innogy es schaffte, durch eine eigene Community, das komplexe Themenfeld erlebbar zu machen und Kunden zu binden. Die Plattform sorgt für mehr Umsatz, denn Community-Mitglieder kaufen neunmal häufiger im innogy-Shop ein als der reguläre Webseitenbesucher.

Die ganze Success Story können Sie kostenlos von uns anfordern!

Success Story anfordern

Ihre Daten werden von uns selbstverständlich vertraulich behandelt.
Für die Übersendung der gewünschten Informationen werden alle Angaben in den mit Stern (*) gekennzeichneten Feldern benötigt.
Die Angaben in den Feldern ohne Stern (*) sind freiwillig und dienen dazu, Sie noch persönlicher ansprechen zu können.
Mit meiner Bestellung bestätige ich, dass ich die Datenschutzerklärung gelesen habe und mit der Speicherung und Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten durch Voycer wie in der Datenschutzerklärung beschrieben einverstanden bin.