+49 89 8099078-00 info@voycer.com

Dr. David Wagner über die Chancen von Community Management im Kulturmarketing

In dem Themenheft Marketing des Magazins Kultur und Management im Dialog geht es in diesem Monat um wichtige Marketingtrends für Kulturschaffende. Community Management darf auf der Liste von Themen natürlich nicht fehlen. Dr. David Wagner spricht in seinem Beitrag über die Bedeutung hauseigener Communitys, wie man diese strategisch entwickelt und operativ zum Wachsen bringt. Darüber hinaus stellt er verschiedene Beispiele für den Einsatz von Communitys im Kulturmarketing vor.

„Mehr und mehr Organisationen, immerhin 34% der Befragten in unserer Studie, betreiben zwischenzeitlich eine hauseigene Community. Dafür gibt es gute Gründe: Organisationen können auf diesen Plattformen selbst entscheiden, welche Interaktionsformate angeboten werden, sie können ihre Community-Mitglieder direkt kontaktieren und letztlich auch die Community-Daten nutzbar machen, z.B. für das bessere Verständnis von Kundeninteressen und -bedürfnissen. Bei Unternehmen, die eine Community in Kombination mit einem Online Shop betreiben, geben aktive und besser vernetzte Community-Mitglieder deutlich mehr Geld aus. Nicht zuletzt verstärkt eine Community spürbar den Fußabdruck eines Unternehmens im Internet, so dass die eigenen Inhalte und Produkte besser und schneller gefunden werden.“ – Dr. David Wagner (Manager, Customer Communities, Voycer AG)

Zum Artikel