+49 89 8099078-00 hello@voycer.com

Voycer-Blog

Neuigkeiten aus der Produktentwicklung und dem Community-Markt sowie Company-News

Mark, quo vadis? Facebooks endgültiger Abschied von der organischen Reichweite und die Folgen für Marken

In einem Gastbeitrag der Internet World Business bezieht unser CEO Michael Nenninger klar Stellung zu Facebook als Kanal für Unternehmen: Facebook muss sich dringend reformieren und ist derzeit kein Partner, auf den man sich verlassen kann, meint Michael Nenninger, CEO und Co-Founder von Voycer. Er plädiert: Marken müssen sich wieder auf die Stärken von Owned Media besinnen. zum... mehr

Thilo Heller ist neuer Vertriebschef bei Voycer

Ab sofort arbeitet Thilo Heller als neuer Sales Director bei der Voycer AG. Heller kommt von Kenshoo, wo er als Deutschland-Geschäftsführer gearbeitet hat. Davor arbeitete er als CMO bei Intelliad und als Vice-President Sales bei Searchmetrics.

mehr

Ausbruch aus dem Walled Garden: Warum Marken nicht auf Facebook setzen sollten

Statement: Michael Nenninger, CEO und Co-Founder der Voycer AG

Die jüngste Änderung des Facebook-Algorithmus hat Marken in Aufregung versetzt. Die Sichtbarkeit ihrer Posts im Newsfeed der User wird deutlich gesenkt, die Unternehmen müssen nun noch mehr auf gesponserte Posts oder gleich auf Werbung setzen als bisher. Die Frage ist: Warum machen das so viele Unternehmen noch mit?

mehr

Michael Nenninger in der Internet World Business über Mobile First

Die Internet World Business hat kürzlich ausgewählte Mobile-Experten, darunter auch unseren CEO, Michael Nenninger, um Einschätzung zu Mobile-Strategien in ihrem Markt gebeten. Die Entscheider von Engagement-Plattformen haben bei der Aktivierung der Kunden auf der eigenen Website ihre Mobile-Hausaufgaben gemacht. Denn ihre User sind heute immer mehr mit dem Smartphone online und möchten Community-Angebote jederzeit an jedem Ort nutzen. Jeder zweite Zugriff auf Marken-Communities kommt von mobilen Endgeräten. Daher haben Entscheider reagiert und setzen ihre Communities als Mobile-First-Lösungen auf.

mehr