+49 89 8099078-00 info@voycer.com

Digitalisierungsprojekte erfolgreich auswählen

Digitalisierungsprojekte erfolgreich auswählen

Foto: Markus Spiske

Effizienz oder Kundenerlebnis – richtig entscheiden durch Wertbestimmung

Die Digitalisierung ist aus unserem Privatleben sowie in Unternehmen nicht mehr wegzudenken. Es sind in jedem Geschäftsbereich Neuerungen in kurzen Abständen zu verzeichnen, die aufgrund der schnellen Änderungen von Technologien und Prozessen entstehen. Gerade für Geschäftsführer ist es oft schwierig, aus dem großen Pool von neuen Digitalisierungsangeboten zu wählen und zu entscheiden, welches Projekt für das Unternehmen am zielführendsten ist.

Mit dieser Thematik beschäftigt sich Anna Neumeier in ihrer Publikation „Wert der Digitalisierung – Erfolgreiche Auswahl von Digitalisierungsprojekten“ und beschreibt darin, wie Geschäftsführer den Wert der Digitalisierung für ihr eigenes Unternehmen erkennen und damit richtige Projektentscheidungen treffen können. Kundenerlebnis und Effizienz werden als Werttreiber identifiziert, eine zweidimensionale Matrix wird als Entscheidungshilfe vorgestellt. Als anschauliches Praxisbeispiel für dieses Bewertungsschema werden drei Digitalisierungsprojekte im Bereich Online- und Mobile-Banking herangezogen.

Eine Customer Community für mehr Kundenerlebnis

Welcher Zielwert spielt bei Ihren Geschäftsprojekten eine übergeordnete Rolle – Effizenz oder Kundenerlebnis? Sollte Ihre Antwort auf Kundenerlebnis fallen, wäre eine Online Community genau das Richtige für Ihr Unternehmen. Mit der SocialVOYCE Plattform können Sie durch unterschiedliche Engagement-Module ein Kundenerlebnis der Extraklasse bieten. Während Ihre Kunden Fragen zu Ihren Produkten stellen, an Produkttests und tollen Gewinnspielen teilnehmen, sich gegenseitig bei Kaufentscheidungen beraten und Ihr Wissen durch Beantwortung von Fragen präsentieren, verbessern Sie automatisch Ihre Kunden-Marken-Beziehung und beeinflussen die Kundenbindung nachhaltig. Durch den User-Generated Content können Sie die Wünsche, Bedürfnisse und Produktideen der Kunden reflektieren und für Ihr Unternehmen u.a. im Bereich Produktinnovation nutzen. Des Weiteren erzielen Sie durch Ihre eigene Engagement-Plattform eine höhere Kauffrequenz, indem Sie vom ausgeprägten Weiterempfehlungsverhalten der Community-Mitglieder profitieren. Sie interessieren sich für das Thema Community? Dann sehen Sie sich die Plattformen unserer Kunden an und lassen sich inspirieren, z.B. Conrad CommunityUrlaubsliebe-CommunityInnogy-Community.