Unsere Brand-Talk-Reihe geht in die nächste Runde: Am 30. September 2019 treffen ab 11.30 Uhr wieder Marken auf Marken wiesn brand talk voycer 2019und tauschen sich zu ihrer Interactive Customer Experience aus. Stattfinden wird das Event in unseren Büros (St.-Martin-Str. 112, 81669 München). Natürlich sollen nicht nur die Köpfe rauchen – Spaß und gegenseitiges Networking werden bei unseren Brand Talks großgeschrieben. Deshalb geht’s anschließend in zünftiger Runde auf das Oktoberfest!

Worum geht es dieses Mal? Die Abhängigkeit von den Walled Gardens Google, Amazon und Facebook beschäftigt uns alle. Beim Brand Talk geht es um Strategien, mit denen sich Marken beim Kampf um die Kundenschnittstelle aus der Umklammerung der digitalen Powerhouses befreien. Für Sie haben wir hochkarätige Markenentscheider eingeladen, die ihr Wissen mit uns teilen werden.

Mit dabei sind Johanna Jergens, Leitung Digitale Content-Strategie & Markenführung beim ADAC, und Robert Stefani, Marketing Director bei Kaut-Bullinger. Gemeinsam diskutieren wir, wie Marken mit einer Interactive Customer Experience einen „Brand Garden“ auf ihrer eigenen Markenseite schaffen und Kundendaten für bessere digitale Markenerlebnisse gewinnen.

Für alle, die noch nie bei einem Brand Talk waren: Die Brand Talks sind ein von uns entwickelts Event-Format, bei dem die Interaktion im Vordergrund steht. Wir bringen Markenentscheider an einen Tisch und verbinden inspirierende Vorträge und interaktive Diskussionen. So können Marken von Marken lernen und bei Brand Building und Empfehlungsmarketing von neuen Ideen für ihre Interactive Customer Experience profitieren.

Für den Voycer Wiesn Brand Talk vergeben wir exklusiv 30 Plätze für Marken-Entscheider! Wenn Sie dabei sein möchten, finden Sie hier die ausführliche Agenda und unser Anmeldeformular.

Sind Sie neugierig geworden? Dann freue ich mich darauf, Sie beim Wiesn Brand Talk begrüßen zu dürfen.